Zum Wochenende gibt es noch einen kleinen Tip von mir. Ich selbst bin begeisterter iPhone-Nutzer, aktuell besitze ich noch das etwas ältere 3Gs. Richtung Herbst wird Apple das Nachfolgemodell des momentan aktuellen iPhone 4 vorstellen. Das können sich jetzt diejenigen zunutze machen, die nicht immer das brandneue Modell haben müssen und dafür lieber ordentliche Nachlässe auf die Ausläufer mitnehmen möchten.

Die Telekom bietet seit kurzem sowohl das weiße als auch das schwarze iPhone 4 als neuwertiges Gebrauchtgerät inkl. Garantie mit bis zu 60% Nachlass an:




Das Angebot ist aus meiner Sicht vor allem deshalb attraktiv, weil die Geräte bei Apple selbst geprüft, überholt und gereinigt wurden. Wer schonmal gebrauchte Ware bei Apple direkt bestellt hat weiß, dass man diese Geräte ohne „schlechtes Gefühl“ kaufen kann. Mit dem aktuellen Betriebssystem des iOS ist mit dem iPhone 4 und dem entsprechenden Tarif auch die Nutzung des Smartphones als Personal Hotspot möglich. Man kann also den Laptop unterwegs ohne extra Stick über WLAN mit dem iPhone verbinden und so online gehen.