Wirtschaft und Organisationen

Fehlender Bekanntheitsgrad des Trockeneisstrahlens

Autor: W. Wulf, http://www.htcw-online.de

Liebe Kollegen,

immer wieder müssen wir mit Bedauern feststellen, dass Strahlunternehmen wegen fehlender Aufträge aufgeben müssen. Aus unserer Sicht liegt das primär an dem fehlenden Bekanntheitsgrad dieses revolutionären Verfahrens. Im Rahmen unserer Akquise stellen wir genau dieses Phänomen fest. Etwa 75 % unserer Kunden, denen das Verfahren im Vorfeld völlig unbekannt war, sind von der Trockeneisstrahltechnik aus den verschiedensten Beweggründen mehr als begeistert. Da muss doch was passieren!!

Wie sicherlich alle wissen, belastet eine vernünftige Akquise den Etat eines einzelnen Unternehmens enorm. Aus diesem Grunde wünschen wir uns, dass unser Trockeneisstrahler – Netzwerk weiter ausgebaut wird und nicht nur Einzelne ab und zu einen Bericht posten. Da steckt noch eine Menge Potenzial drin!

Es ist wohl überflüssig zu erklären, dass somit allen Beteiligten die Möglichkeit geboten wird, aus den Erfahrungen jedes einzelnen Kollegen zu profitieren, Geräte gegenseitig auszuleihen, gemeinsame Werbestrategien zu erarbeiten sowie Großprojekte gemeinsam in Angriff zu nehmen u.v.m. Darüber hinaus wäre es für alle Beteiligten eine große Hilfe, wenn gerade die Hersteller von Trockeneisstrahlequipment auch und gerade in Eigeninteresse sich an der Steigerung des Bekanntheitsgrades finanziell beteiligen würden.

Eine Reaktion sowohl von Seiten der Hersteller, als auch von Strahlunternehmen aus der ganzen Bundesrepublik auf unser Anliegen könnte einen Umbruch in die Wege leiten. Also, gebt Euch einen Ruck und meldet Euch, am besten per Mail an: htcw(at)online.de. So können wir eine gemeinsame Strategie erarbeiten. Wir sind gespannt auf Eure Anregungen.

Mangold Trockeneisreinigung: Auch 2012 Festpreise für Unterbodenarbeiten an PKW

Ende 2010 begann die Fa. Mangold Trockeneisreinigung damit, die Preise für Strahlarbeiten im Unterbodenbereich zu fixieren. Dieses Angebot gilt für PKWs und umfasst die Reinigungsarbeiten am gesamten Unterboden inkl. der verbauten Anbauteile sowie die Radkästen. Auch die vorhergehenden Abklebearbeiten der Karosseriespalte sind im Preis enthalten. Zusätzlich wird die Arbeit mit Fotos dokumentiert, welche dem Kunden im Anschluss auf einer CD übergeben werden.

M. Mangold, Geschäftsführer:

Ich habe mit der Einführung von Festpreisen sehr gute Erfahrungen gemacht. Ich musste mir allerdings ein dickes Fell zulegen, da manche Branchenkollegen mir Preisdrückerei usw. vorwarfen, was natürlich Blödsinn ist. Es handelt sich bei meinem Angebot um eine sauber kalkulierte Dienstleistung, die meinen Kunden eine Sicherheit gibt, was die zu erwartenden Kosten angeht. Der Kfz-Sektor ist mit seinen vielen Privatkunden besonders preissensibel. Da ist es nur von Vorteil, wenn die Kosten schon im Vorfeld klar sind.

Mangold Trockeneisreinigung wird auch weiterhin einen Festpreis für die Unterbodenreinigung an PKWs anbieten und will dieses Feld weiter stärken.